Unsere Regeln

Unsere Regeln zum gesunden Zusammenarbeiten

Wie in unserem versandten Hygienekonzept aufgeführt, ist mit Betreten des Geländes der Mund-Nasenschutz zu tragen und darf mit Zustimmung der Lehrkraft in der Regel im Unterricht abgelegt werden. Im Gebäude bitten wir um die Abstandswahrung von SchülerInnen verschiedener Klassen.

Am Unterricht dürfen nur SchülerInnen teilnehmen, für die eine Erklärung der Erziehungsberechtigten über den möglichen Ausschluss vom Schulbetrieb nach der Corona-Verordnung vorliegt. Hier finden Sie auch nochmals die sehr eng gefassten Vorgaben, wann ein Kind vom Unterricht auszuschließen ist (Symptome oder unmittelbar direkter Kontakt mit einer Corona-positiven Person).

Die Unterrichtsräume werden regelmäßig, oft dauerhaft gelüftet. Achten Sie daher auf den Temperaturen angepasste Kleidung, d.h. nach dem Zwiebelprinzip immer Pulli und Jacke und auch einen Schirm dabeihaben. Um in der Pause die Gefahren zu reduzieren, gibt es hier separate Bereiche und zur Gefährdungsminimierung gehen die SchülerInnen auch bei leichtem Regen auf den Hof (Maskenpflicht).

Wir sind froh, einen zweiten Bäckerstand für die Klassen 5-7 eingerichtet zu haben (große Pause); ebenso danken wir dem Mensaverein für sein Angebot am Kiosk und in der Mittagspause!

Uns allen gelingende und gesunde nächste zwei Wochen, herzlichen Dank nochmals für Ihre engagierte und zahlreiche Teilnahme am Online-Gespräch zu Ihren Wünschen und Ideen am letzten Freitag!

Alexander Ackermann, Schulleiter

Moodle des FSG

Moodle des FSG Fellbach

Kunstwerk des Monats

"Guckkasten-Disko" von Caroline Wawak (7c)

Die nächsten Termine

13.10.20 -
22.10.20
Elternabende
09.11.20
14-17 Uhr
Gesamtlehrer-
konferenz

Gesamten Terminplan anschauen